Markiert: Hamburg

Hamburg feiert 150 Jahre Coburger Convent

Von Horst Szychowiak, Mecklenburgia-Rostock Neun Bünde entsandten ihre Chargierten zum Verbändekommers 2018, den die Vereinigung Hamburger Akademikerverbände (VHA) dem 150jährigen Jubiläum des CC gewidmet hat. Sie bildeten einen beeindruckenden repräsentativen Rahmen für diese Veranstaltung. In den schönen Mozartsälen der Provinzialloge von Niedersachsen zu Hamburg feierten 180 Teilnehmer am 23. November einen Kommers, der sowohl vom Jubiläum des CC als auch von der verbandsübergreifenden Gemeinsamkeit der Korporierten aus vielen Verbänden geprägt war. Der Vorsitzende der VHA, Ernst Riechert (KSCV), würdigte das Engagement des CC und seiner Vorgängerverbände, die in der VHA, der wohl ältesten verbandsübergreifenden Vereinigung, seit ihrer Gründung im Jahr 1903...

Hamburger Verbändekommers

Hamburg ist immer eine Reise wert: Kulturell, für seine vielen Sehenswürdigkeiten und nicht zuletzt auch korporativ mit drei CC-Bünden vor Ort. So ist es ein schöner Anlass, dass die Vereinigung der Akademikerverbände Hamburg am 23. November zum Verbändekommers in der Provinzialloge von Niedersachsen zu Hamburg einlädt. Verbandsbruder Professor Dr. Roland Gehrke (Mecklenburgiae et Ulmiae) wird die Festrede mit dem Thema “Vom ,Fürstenkrieg’ zum ,Volkskrieg’” halten. Eine gute Gelegenheit (wieder) mal in die schöne Hansestadt zu reisen. Weitere Einzelheiten entnehmen sie bitte dem Einladungsschreiben.