Neues aus unserer Kongress-Stadt: Die “Goldene Traube” wechselt den Besitzer

Es ist das Kongress-Hotel in Coburg: Das Romantik Hotel “Goldene Traube”. Das Haus so nah am Marktplatz ist seit Jahrzehnten Logierpunkt für viele Verbandsbrüder, insbesondere die Mitglieder des Vorstands, Präsidiums und die CC-Sprecher. Mit den Präsidiums- und Vorstandssitzungen in den Konferenzräumen des Hotels starten die ersten Veranstaltungen des Pfingstkongresses bereits am Donnerstag, noch vor der offiziellen Eröffnung am Freitag durch den Oberbürgermeister und die Präsidierende. 25 Jahre haben Bernd und Barbara Glauben das Haus zu einem weit über die Grenzen Coburgs bekannten Hotel weiterentwickelt, Früchte ihrer Arbeit waren unter anderem ein Michelinstern für das Gourmetrestaurant. Nun haben sie sich schweren...