Markiert: VACC

Editorial August 2017

Liebe Verbandsbrüder, liebe Freunde, allzu lange war es still um den Newsletter. Jetzt aber erhalten Sie die August-Ausgabe. Viele Beiträge haben mich in der Zwischenzeit erreicht, dafür vielen herzlichen Dank. Um so unverzeihlicher ist es, dass es so lange gedauert hat – die Gründe liegen in meinem privaten, beruflichen Umfeld. Dies soll aber nun besser werden.

125. Jahre VACC München-Südbayern

Über 100 Verbandsbrüder und korporierte Gäste gratulierten mit ihrer Anwesenheit der – nach eigener Auskunft – „größten VACC der Welt“ am Samstag, dem 19. November 2016, anlässlich eines Festkommerses besonderer Art, abgehalten in der Traditionsgaststätte „Haderner Augustiner“ in München. Die Organisatoren vom VACC-Vorstand unter Vorsitz von Vbr. Dedo Töpfer, T! Cheruscia Straßburg/München et T! Alemanno-Palatia Erlangen, hatten sich etwas Besonderes einfallen lassen, um diesen Kommers aus dem Einerlei gleichartiger Veranstaltungen herauszuheben. Was war also anders: Zunächst die Möglichkeit, vor dem Kommers gemeinsam mit Damen zu speisen und aus einer eigens für diesen Anlass zusammengestellten Speisekarte auswählen zu können. Der anschließend...

Editorial

Liebe Verbandsbrüder, liebe Freunde, ich hoffe Sie sind alle gut in das neue Jahr gekommen und hatten einen guten Start. Was wird uns Landsmannschafter und Turnerschafter dies Jahr bringen? – Vielleicht einen Bericht über Ihre VACC und warum Sie sich Nachwuchs wünschen?! Nun zuerst einmal natürlich den 149. Pfingstkongress. Die Präsidierende Landsmannschaft Gottinga hat bereits ihr Gesellenstück mit einer reibungslosen Greifensteintagung in Bad Blankenburg abgelegt. Wir dürfen zurecht gespannt auf ihr Meisterstück in Coburg gen Pfingsten schauen. In dieser Ausgabe finden Sie einen Berichte zum Festkommers der VACC München ihres 125-jähriges Bestehen. Ein Bericht zum Festkommers der VACC Bremen liegt...

Aus der VACC Essen: Sommerfest und Projektmanagement am Stammtisch

Gute Stimmung trotz Wolken VACC Essen feiert 2. Sommerfest mit vielen Gästen Zum zweiten Mal lud die VACC Essen im August zu ihrem Sommerfest in der Gruga. Trotz eines regnerischen Vormittags kamen fast 40 Gäste, Verbandsbrüder und Waffenbrüder mit Frauen und Kindern, zu dem überdachten Grillplatz im Herzen des auch ohne VACC-Sommerfest immer besuchenswerten Grugaparks.