Coburger Convent
Mehr erfahren
Coburger Convent

Herzlich Willkommen beim Coburger Convent!

Der Coburger Convent (CC) ist ein Zusammenschluss von fast 100 Studentenverbindungen – Landsmannschaften und Turnerschaften. Unter dem Motto “Ehre, Freiheit, Freundschaft, Vaterland” bilden die über 11.000 Mitglieder eine Gemeinschaft von Studenten und Absolventen an Hochschulen in Deutschland und Österreich. Ziel sind ein erfolgreiches Studium und die Erhaltung der Freundschaften über das Studium hinaus – ein Leben lang. Ein weiterer wichtiger Eckpfeiler des Verbandes und seiner Mitgliedsbünde ist die Pflege studentischer Traditionen wie etwa der Mensur.
Unser Blog

Hier stehen die news

Wann immer sich Studenten treffen, ist was los. In Kiel, Hamburg, Rostock und Greifswald wird gesegelt. In anderen Regionen wird gewandert, in Tübingen findet das berühmte Stocherkahn-Rennen statt, in Dresden ist Renntag und in München feiert man die Wies‘n. An fast allen Orten werden Motto-Partys veranstaltet, man verabredet sich zum Besuch von kulturellen oder sportlichen Veranstaltungen oder treibt auch selber Sport. Spaß als Lebensmotto und als idealer Ausgleich zum Studium.

WAS IST FÜR UNS WICHTIG!

21000

Studiengänge

Studium verbindet.

Ein Studium verbindet Menschen. Häufig aber steht man alleine vor Herausforderungen, die man nur gemeinsam meistern kann. Wissen soll nicht für sich selbst gesammelt werden, sondern weitergegeben und ausgetauscht werden. Ein ausgebildeter Akademiker weiß nicht alles, aber er weiß, wen er fragen kann. Das Studium führt in dieses Netzwerk ein. Die älteste Form eines solchen Netzwerkes ist die Studentenverbindung.

Wohnen.

Kein Traum-Studium ohne Traum-Wohnung. Der Traum-Studienort kann sich schnell als Albtraum-Wohnort entpuppen. 500 Euro kalt und mehr für ein WG-Zimmer mit Sperrmüllmöbeln, Schimmel in der Küche inklusive? Schon eher Regel statt Ausnahme in beliebten Uni-Städten. Ein Zimmer in einer repräsentativen Villa mit allerlei Annehmlichkeiten – unbezahlbar. Oder doch nicht? Die Verbindungen des Coburger Convents bieten genau das an.

500,-

Euro

Spass!

Leben.

„Es gibt kein schöner Leben als Studentenleben“, heißt es schon in einem Lied aus dem Jahre 1844. Das Studium ist mehr als nur Lernen. Es ist die Zeit, auf eigenen Beinen zu stehen, sich ein neues Lebensumfeld zu schaffen, nachdem man die Sicherheit des Kinderzimmers für die eigene Freiheit verlassen hat. Es ist die Grundlage für die private und berufliche Zukunft. Die Landsmannschaften und Turnerschaften des Coburger Convents sind eine vielfältige Gemeinschaft von Akademikern aus allen Bereichen der Gesellschaft. Durch ihr Prinzip der lebenslangen Freundschaft, stehen sie auch den jungen bei und begleiten sie durch das Studium.

HERAUSFORDERUNG.

Ja, natürlich ist es eine Herausforderung, aktiv zu werden und vor allem wenn man dann noch fechten soll, denkt so mancher, wenn er vor einem Verbindungshaus steht. Es mag ja auch seltsam sein, besonders weil in der Öffentlichkeit leider nicht mehr wertneutral über das Verbindungswesen berichtet wird. Es ist aber eben kein Duell, dem wir uns stellen, sondern ein vom Gesetz geschützter Zweikampf nach Regeln, die vor allem dem Schutz der Agierenden dienen. Nach einer Mensur bleibt ein besonderes Gefühl, insbesondere weil es in der heutigen Zeit etwas Einzigartiges ist und man es in erster Linie für sich selbst getan hat. Dass es die anderen auch getan haben, ist umso schöner und verbindet so ein Leben lang mit dem gleichen Erlebnis.

2

Partien

Stimmen

Freunde Treffen

0 +
Studenten
0 +
Verbindungen
0 +
Hochschulen
0 +
Alte Herren
Kontakt aufnemen

EInfach anrufen oder eine mail schreiben