Newsletter des CC -

Ausgabe Weihnachten 2017

---
Weihnachtsgrüße

Weihnachtsgrüße

Liebe Verbandsbrüder, leibe Leser und Freunde des CC, wir sind mitten in der Adventszeit und das Weihnachtsfest steht bereits vor der Tür. Aber im CC hat sich, trotz des weihnachtlichen Trubels, noch ein wenig getan: Es gibt nun einen Förderberater für Wohnheimvereine. Mehr lesen Sie dazu im Artikel unten. Damit geht auch schon das Jahr 2017 zu Ende. Das neue Jahr …

Weiter lesen.

---
Neu: Förderungsberater für Wohnheimvereine

Neu: Förderungsberater für Wohnheimvereine

Im Zuge der im Herbst vom AHCC durchgeführten Regionalkonferenzen hat sich auf Hinweis von Verbandsbruder Krämer, Rhenania Münster, herausgestellt, dass es insbesondere für energiesparende Renovierungsmaßnahmen an den Verbindungshäusern viele Förderungsmöglichkeiten gibt. Die Förderungslandschaft ist sehr vielfältig. Die Regelungen sind von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Auch wegen der teilweise sehr kurzen Fristen und des unabdingbaren Formularkriegs ist die Nutzung der Angebote für den einzelnen …

Weiter lesen.

---
Veranstaltungshinweise

Veranstaltungshinweise

Sehr geehrter Verbandsbrüder, liebe Freunde,

wie gewohnt finden Sie auch im neuen Newsletter Veranstaltungshinweise. Auch auf Ihre Veranstaltung könnte hier hingewiesen werden, dazu bedarf es lediglich einer kurzen Email an mich. Gerne nehme ich auch Fotos oder PDF-Dateien dazu entgegen (im Gegensatz zum alten Newsletter lassen sich hier PDF-Dateien bis zur Größe von zwei MB darstellen). Und genau so gerne nehme ich dann auch Ihren Nachbericht nebst Fotos für den nächsten Newsletter entgegen.

Weiter lesen.

---

Der CC auf Facebook und Twitter

Fotos, Veranstaltung, Neuigkeiten - bleiben Sie stets auf dem Laufenden und folgen Sie uns auch bei Facebook und twitter. Ok, auf twitter liest man recht wenig von uns, aber bei Facebook gibt es beinahe täglich Neues aus dem Verband und vor allem aus den Bünden vor Ort.

Derzeit ganz wichtig und aktuell: Zimmerangebote für Studenten! Einfach unten das entsprechende Symbol drücken und abonnieren - beziehungsweise "liken".